1. Wiener Trachtenbungee vom Donauturm

Foto: Bildschirmfoto 2016-10-06 um 11.41.44

Beim 1. Wiener Trachenbungee wurden 2000 € Spendenergebnis für „Dancer against Cancer“ und damit für unsere Projekte der Wiener Krebshilfe gesammelt.

Tolle Bungeespringer, fast nur Herren, aber auch einige mutige Damen hatten viel Spaß aus einer Höhe von 152 m vom Donauturm für den guten Zweck zu springen.

Beim 1. Wiener Trachtenbungee konnten die Teilnehmer ihre Überwindung beweisen und das Wiener Wahrzeichen im Donaupark bezwingen. Im Zeichen der Wiener Wiesn natürlich in Tracht. Das Rahmenprogramm reichte von Karaoke bis Weinverkostung und zünftigen Burgern und sorgte damit trotz Regenwetters für gute Stimmung!

Mister Austria Fabian Kitzweger wagte am Sonntag Nachmittag gleich zwei Sprünge in die Tiefe. „Meine Hände haben gezittert, und mein Herz hat gerast. Aber nach dem ersten Sprung vorwärts habe ich dann den zweiten sogar topless absolviert“, erzählt er stolz nach seinem ersten Bungeeerlebnis.

Fabian riskierte seinen Finalsprung nicht nur „topless“ bei widrigsten Wetterverhältnissen, sondern sogar rückwärts. „Ich bin eben ein Adrenalinjunkie und habe sofort ja gesagt, also ich gefragt wurde“ meinte der Niederösterreicher vor seinem Sprung in die Tiefe. Mutter Ines gratulierte erleichtert, nachdem Fabian wohlbehalten und sicher wieder den Boden berührte.

Wir bedanken uns beim Donauturm, der Liliputbahn und Irene Novak – die Dirndlmacherei für einen gelungenen Auftrakt zum 1. Wiener Trachtenbungee. Unser besonderer Dank gilt Mister Austria Fabian Kitzweger für seine mutige Leistung!

 Watch movie online The Transporter Refueled (2015)

Sponsoren & Partner alle Sponsoren & Partner anzeigen